Sozioökonomische Analyse für das Naturschutzgroßprojekt „Grünes Band Rodachtal – Lange Berge – Steinachtal“

Auftraggeber: Zweckverband „Grünes Band Rodachtal - Lange Berge - Steinachtal“

  • Einbindung der Bewirtschafter und anderer Nutzer von Flächen im Projektgebiet (insbesondere im Kerngebiet) des Naturschutzgroßprojektes in den
    Gesamtprozess, um ihre Situationen sowie Interessen zu ermitteln und dadurch einen bestmöglichen Rahmen für dessen Umsetzung zu schaffen
  • Betrachtung der kulturhistorischen Entwicklung und der Nutzungsgeschichte
  • Gesamtwirtschaftliche Analyse der Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Teichwirtschaft
  • Auswertung einzelbetrieblicher Befragungen der untersuchten Agrarbetriebe, Schäfereibetriebe und Forstwirtschaftsbetriebe
  • Betrachtung des Tourismus im Projektgebiet